Tag der Offenen Tür

von Michael Thoma

Gleich in doppelter Hinsicht war heute "Tag der offenen Tür" beim Beweidungsprojekt Stadtwald Augsburg. Zum Einen öffnete sich für die Przewalskipferde erstmals wieder das Tor zum vorderen Gehegeteil. Für das Winterhalbjahr dürfen sie wieder auf die Hasenheide. Zum Anderen gab es für Besucher heute wieder einmal die seltene Gelegenheit, in das Gehegeinnere zu gelangen und sich hautnah ein Bild von der Arbeit der Pferde machen.

Kurz nachdem die Pferde den neuen Gehegeteil betreten hatten, durfte auch die Besuchergruppe hinein. Und so kam es dann auch gleich zu einer spannenden Begegnung. Denn die drei Przewalskihengste kamen gleich aufgeregt herangetrabt. Anfassen verboten aber Schnuppern erlaubt.

Zur Newsübersicht